Tausend und ein Tag
Tausend und ein Tag
Tausend und ein Tag
Tausend und ein Tag
Tausend und ein Tag
Tausend und ein Tag
Tausend und ein Tag
Tausend und ein Tag
Tausend und ein Tag
Tausend und ein Tag
Tausend und ein Tag
Tausend und ein Tag
Tausend und ein Tag
Tausend und ein Tag
Tausend und ein Tag
Tausend und ein Tag
Tausend und ein Tag

Die Andere Bibliothek

Book design, illustration, trade booth

“Tausend und Ein Tag still needs to be discovered. Pure pleasure due to a new deluxe edition.”
(Frankfurter Allgemeine Zeitung)

Tausend und Ein Tag is a 1100-pages special edition book. Besides the book design and type setting BANK™ designed a 30 meter wide panoramic fold-out illustration made from old Persian, Indian and Arabic arts as well as modern, own elements. The massive, folio sized book weights 9 pounds and is printed with five colors, including two day glow colors. In addition BANK™ designed the trade booth for the Frankfurt Book Fair as well as posters and flyers for the book launch. Featured in, i.a.: F.A.Z., Brigitte, Süddeutsche Zeitung.

Die Andere Bibliothek
Die Andere Bibliothek
Die Andere Bibliothek
Die Andere Bibliothek
Die Andere Bibliothek
Die Andere Bibliothek
Die Andere Bibliothek
Die Andere Bibliothek
Die Andere Bibliothek
Die Andere Bibliothek
Die Andere Bibliothek
Die Andere Bibliothek
Die Andere Bibliothek
Die Andere Bibliothek
Die Andere Bibliothek
Die Andere Bibliothek
Die Andere Bibliothek

Die Andere Bibliothek

Visual identity, strategy, trade booth

“The most beautiful book series of the world.” (Die Zeit)

Founded in 1985 by Hans-Magnus Enzensberger, Die Andere Bibliothek is one of the most influential bibliophile publishing houses. In 2012, BANK™ was commissioned to develop the relaunch of the visual identity. Since then, BANK™ is solely responsible for the complete visual communication of the publishing house.

Kubinke by Georg Hermann
Kubinke by Georg Hermann
Kubinke by Georg Hermann
Kubinke by Georg Hermann
Kubinke by Georg Hermann

Die Andere Bibliothek

Book design, illustration

Berlin 1908. A tragically funny story about the hairdresser Emil Kubinke who is looking for happiness and love. Kubinke gets lost in the city which is too big and turbulent for him. This story doesn’t come with a happy end.